Vorteile eineS SOLAR-LABELS

Vorteile der Solar-Label-Lizenznahme

  • Beratung
  • Zertifizierung durch TUM
  • Verwendung des Solar-Labels
  • Glaubwürdigkeit Solar-Labels
  • Vertrauen in eine saubere Produktion
  • USP (Unique selling proposition)
  • Langfristiger Preisvorteil, Kaufverhalten
  • Gewinn für die Umwelt
  • Produkt- und Firmen-Philosophie der Solar-Label-Betriebes
  • Reputation des Solar-Label-Konzeptes

> Eine ausführliche Beschreibung des Solar-Labels am Beispiel des Solarbier®-Labels

Ausführliche Vorteile einer Solarbier®-Lizenznahme

Was genau bringt Ihrem Unternehemen eine Lizenzierung am Beispiel Solarbier®-Label:

Gewinn für den Betrieb

Beratung

Analyse des energetischen „Status Quo“ und der Energiekostensituation bezogen auf den Bierausstoß durch Teilnahme am „Betriebevergleich Energie für Brauereien“ bei IGS Hallbergmoos.

Zertifizierung durch TUM

Bei Erfüllung der Einstiegsvoraussetzungen (Energieeffizienz besser als Durchschnitt, 25 % Regenerativanteil am Gesamtenergiebedarf der Brauerei)
Erhalt der Solarbier®-Lizenz als Erkennungsmerkmal für praktizierten Klima- und Umweltschutz sowie Schonung wertvoller fossiler Energieressourcen.

Verwendung Solarbier®-Label

Klares optisches, unverwechselbares Signal (gezackte Sonne mit Inschrift: „Solarbier® – gebraut mit der Kraft der Sonne“). Das Solarbier®-Label ist markenrechtlich europaweit geschützt und kann nur von zertifizierten Solarbier®-Brauereien verwendet
werden. Unberechtigten Nachahmern wird dies durch den Lizenzgeber untersagt.

Glaubwürdigkeit Solarbier®-Label

Durch die vorgeschriebene Produktbeschriftung mit dem Text: „Das solarenergetische Herstellungsverfahren unterliegt der ständigen Überwachung u. Kontrolle durch TUM-Weihenstephan“ ist hohes Vertrauen und Glaubwürdigkeit gewährleistet.

Gewinn für den Konsumenten

Vertrauen in eine saubere Produktion

Die Kennung als Solarbier vermittelt dem Kunden, dass die Brauerei über das Reinheitsgebot hinaus sich für den Klima- und Umweltschutz sowie für die Schonung wertvoller Energieressourcen engagiert. Dadurch ist Solarbier nicht nur rein sondern auch umweltfreundlich produziert.

USP (Unique selling proposition)

Frei übersetzt: „Alleinstellungsmerkmal im Verkauf“. Dadurch weiß der Kunde sofort, dass nicht jeder Hersteller in der Lage ist reines und gleichzeitig umweltfreundliches Bier anzubieten. Er wird sich beim Einkauf bevorzugt für das so gekennzeichnete Produkt entscheiden.

Langfristiger Preisvorteil, Kaufverhalten

Regenerative Energie wie z. B. Sonne, Wind- und Wasserkraft sowie Biomasse sind unendlich verfügbar. lhre Kosten werden weniger steigen als die der endlichen fossilen Energieressourcen. Dies sichert langfristig kalkulierbare und niedrigere Energiekosten. Solarbier® kann deshalb preisgünstiger sein als mit fossilen Energien erzeugtes Bier. Bei Preisgleichheit würden nach ersten Erkenntnissen aus Marktbefragungen über 90 Prozent der Konsumenten Solarbier aus Gründen des Klima- und Umweltschutzes sowie der Ressourcenschonung vorziehen.

Gewinn für die Umwelt

Der Energiebedarf zur Herstellung von Solarbier wird ausschließlich durch erneuerbare Energien gedeckt, ohne dass klimaschädliches C02 freigesetzt wird. Dabei werden wertvolle fossile Ressourcen geschont. Der Lizenznehmer stellt anteilig nur soviel Solarbier her wie seinem Anteil an regenerativem Energieeinsatz entspricht.

Produkt- und Firmen-Philosophie der Solarbier®-Brauereien

„Durch die Verwendung des von der TU München-Weihenstephan zertifizierten Markensiegels Solarbier® auf dem Etikett oder dem Kronkork bekennt sich eine Brauerei zu einer klaren und zukunftsträchtigen Philosophie der Umwelt- und Klimaschonung sowie zu einem vernünftigen Umgang von Energieressourcen zum Wohle unseres Planeten Erde und der Menschen.“

Reputation des SoIarbier®-Konzeptes

Das Bayerische Staatsministerium für Umwelt und Gesundheit (StMUG) unterstützt seit November 2009 nach eingehender Prüfung offiziell das Solarbier®-Projekt samt Umsetzungskonzept. Eine Solarbier®-Zertifizierung durch die TUM qualifiziert bzw. berechtigt damit eine Brauerei automatisch zum Beitritt in den „Umwelt-Pakt-Bayern“. Somit ist das Solarbier®-Label nun von der staatlichen
Umweltpolitik voll anerkannt.

Interessiert an einer Zertifizierung?

Schreiben Sie uns!

Gerne machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot, ob auch Ihr Unternehmen für eine Zertifizierung nach unseren SOLAR LABEL Standards möglich ist.

Diese Website verwendet Cookies von Google, um ihre Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Informationen darüber, wie du die Website verwendest, werden an Google weitergegeben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass sie Cookies verwendet Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen